Kostenkontrolle

Seit vielen Jahren widmet sich die Carré dem Thema kostenoptimiertes Bauen bei gleichzeitig höchster Ausführungsqualität.

Unsere Erfahrung zeigt: Bei einem Bauprojekt ergeben sich die größten Kosten-Einsparpotentiale durch die optimierte Planung und Ausführung. Aus diesem Grund arbeiten wir schon in frühem Planungsstadium eng mit unseren Auftraggebern zusammen und beziehen die ausführenden Handwerksbetriebe in Planung mit ein.

Mit diesem Konzept des BAUTEAMS, welches Klaus Wehrle mitentwickelt hat, konnten wir übliche Baukosten um ca. 10% reduzieren, ohne bei der Ausführung auf Qualität verzichten zu müssen.

Von den ausführenden Firmen sind wir unabhängig. Einsparungen bei Projektkosten geben wir direkt an unsere Kunden weiter.

Ein weiterer Erfolgsfaktor ist die Carré-Kostenkontrolle. Wir berechnen die Baukosten getrennt für die einzelnen Bauphasen und Gewerke. Das sorgt für Transparenz. Mit einem in die Projektsteuerung integrierten Controlling-System überwachen wir ständig die Kostenentwicklung bei der Ausführung. Auf Veränderungen können wir zeitnah und effizient reagieren. Dies bedeutet mehr Kostensicherheit für Ihr Projekt.