Architektur3

Aktuell

22.03.2021

Nachhaltiger Holzbau in Baunetz-Wissen

Ein Industriebau kann ästhetisch, nachhaltig und kostengünstig zugleich sein. Diese Ansprüche wurden in der Elztalbrennerei Weis so umgesetzt, dass das Gebäude nun in den Katalog von Baunetz- Wissen aufgenommen wurde.

Seit 1924 produziert der Familienbetrieb Weis Spirituosen in Gutach im Breisgau. 2016 wurde die 5.000 m² große Logistikhalle fertiggestellt und seither mit mehreren Architekturpreisen ausgezeichnet.

 

Die Besonderheiten des kostengünstigen Industriebaus liegen nicht nur im Design des Volumens und dem changierenden Fassadenbild. Auch aus ökologischer Sicht erfüllt der Gewerbebau innovative Ansprüche. Neben Photovoltaik auf dem Dach wird die Abwärme, welche bei der Spirituosenproduktion entsteht, genutzt, um das zu großen Teilen aus heimischem Holz bestehende Logistikzentrum zu beheizen. Zusätzlich dazu gibt es im Fasslager ein Kühlsystem, welches über niedrig temperiertes Wasser aus Brunnenbohrungen auf dem Gelände versorgt wird.

 

Den vollständigen Eintrag kann man hier nachlesen.

FacebookYouTubeInstagramTÜV Süd