Architektur3

Aktuell

01.10.2019

Der Richtbaum grüßt ins Land hinaus!

Mit der Richtfestfeier des Bleibacher Kirchturms steht einer der wenigen geschlossenen Holztürme im Großraum Freiburg kurz vor der Vollendung.

Ganz schön zügig ging´s voran auf der Baustelle im Herzen des Elztals. Ende Juli begannen die Zimmerer das 33 Meter hohe Gebäude aufzurichten und schon zwei Monate später standen jene ganz oben auf dem Gerüst, um den Richtspruch zu sprechen. Die Fertigteilkonstruktion in Holzbauweise wurde aus heimischer Weißtanne angefertigt und ermöglichte schnelle, sichtbare Fortschritte auf der Baustelle. So wurde einmal mehr deutlich, dass der CO2 neutrale und nachwachsende Rohstoff eine ernstzunehmende Alternative für ambitionierte Ingenieurbauwerke bietet, allem voran unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit. Auch die Fassade des Turms ist aus Holz und trägt die Anmutung des Innenraums nach außen. Seine markante Kubatur harmoniert nicht nur mit dem Kirchenbestand, sie legt auch deutlich den Mittelpunkt des Schwarzwaldtals fest. Wir freuen uns schon sehr auf das erstmalige Läuten der Glocken zur Eröffnung Ende November!

FacebookYouTubeInstagramTÜV Süd